Fitness


Montag

17.30–18.45

Pilates

Trainerin: L. Schenk



Montag

18.45–20.00

Pilates

Trainerin: L. Schenk



Dienstag

20.00–21.30

Energy Dance

Trainerin: C. Hecke



Mittwoch

19.00–20.30

Gymnastik und Workout

Trainerin: L. Schenk



Donnerstag

13.30–14.30

Sanftes Pilates

Trainerin: E. Ladrón de Guevara



Freitag

18.30-19.30

Fit durchs Jahr
> Kursinhalte

Trainer: W. Hecke


Kursinhalte


Pilates

Eine Bewegungstechnik die den Rumpf stärkt und die Wirbelsäule fexibel macht und hält.


Fitmacher Energy Dance®


Energy Dance®, der Sport, der viel mehr ist, als nur körperliche Ertüchtigung. Eine Mischung aus Fitness, Fallenlassen und Hingabe, aus Tanz, Tai Chi und Feldenkrais, anstrengend, ja, aber auch entspannend. Es geht nicht darum, Schritte zu zählen oder den Takt, sondern einfach nachzumachen, was die Trainerin vorgibt.



Energy Dance® ist ein rhythmisch dynamisches Bewegungsangebot, bei dem man die Bewegungsabläufe klein-schrittig und fließend entwickelt ohne plötzlichen Bewegungswechsel. Somit können die Teilnehmer leicht den Bewegungen folgen, ohne diese lernen zu müssen. Dadurch wird der Kopf frei und die Aufmerksamkeit kann in den Körper gelenkt werden. In dem Zusammenspiel mit der Musik entsteht ein völlig neues Bewegungserlebnis.

Jeder macht die Bewegung so, dass sie sich gut anfühlt. Denken ist verboten!“ Das funktioniert. Gemeinsam mit ihrer Trainerin tauchen die Menschen ab in einen Strudel aus Bewegungen. „Flow“, nennen die Psychologen diesen Zustand völliger Vertiefung. Ein Gefühl, dass gut tut. Und glücklich macht. Beim Energy Dance® sind durch diese Methode der fließenden Bewegungsentwicklung ganz viele Bewegungen innerhalb einer Stunde möglich. Jede einzelne Bewegung hat dabei eine bestimmte Funktion, die für den Körper wichtig und gesund ist. Durch die ganz-körperlichen Bewegungen wird der Körper umfassend trainiert.



Besonders und begeisternd ist die emotionale Seite der Bewegung im Energy Dance®.
 Dies geschieht zum einen durch die sorgfältige Auswahl der Musik, bei der darauf geachtet wird nicht nur einen Song mit gutem Rhythmus zu haben, sondern dass jeder Song auch ein Gefühl transportiert. Zum anderen ist Energy Dance® eben keine Gymnastik nach Musik, sondern Tanz. Tanz ist nicht die Abfolge von vorgefertigten Schrittmustern, sondern wenn Du mit einem Gefühl in die Bewegung hineingehst womit es sich mit aller Körperlichkeit in Dir ausdrückt. Dies macht die Teilnehmer glücklich und Sie sind am Ende der Stunde voller positiver Energie. Es ist nicht nur ein körperlicher Zustand sondern auch ein emotional, geistig, seelischer Zustand, der sich gut und dabei gesund anfühlt.

  • Energy Dance® hat einen sehr großen Facettenreichtum. 

  • Energy Dance® ist loslassen, raus aus dem Kopf rein in den Körper.

  • Energy Dance® ist ein Beweglichkeitstraining.

  • Energy Dance® ist ein Herz Kreislauftraining.

  • Energy Dance® ist locker und fröhlich und immer wieder erfrischend.
  • 
Energy Dance® ist Spaß.

  • Energy Dance® ist gesund.

  • Energy Dance® ist ein gutes Gefühl. 

  • Energy Dance® ist Sport ohne Stress.



Wir freuen uns auf Euch 




Fittness, Gymnastik und Workout

Eine Kombination aus Krafttraining, Cardiotraining und Stretching um mit Spaß  den Körper aufzubauen und Stärke und Flexibilität zu generieren.


 Elizabeth Ladrón de Guevara
Elizabeth Ladrón de Guevara

Sanftes Pilates
Die Pilates Übungen sind anstrengend, aber sanft zum Körper: sie bestehen aus fließenden Bewegungen, stärken die bewusste Atmung, Konzentration und Entspannung. Pilates wirkt auf unterschiedliche Weise; es stabilisiert das Becken und den Rücken, verbessert die Haltung, fördert den Atem und die Ausdauer und macht den Körper dehnbar, geschmeidig und Vital. Ein Körpertraining das Körper und Seele vereint.

Der Kurs ist für alle Teilnehmer geeignet, die sich trainieren und gleichzeitig entspannen möchten.


Fit durchs Jahr 

Ursprünglich als Vorbereitung für die Skisaison gedacht biete ich ein vielfältiges Fitnessprogramm über das ganze Jahr, das für den Alltag sowie andere sportliche Aktivitäten ein sehr gutes Ergänzungsprogramm bietet. Dabei können wir eine geniale Vielfalt an Geräten einer ausgezeichnet ausgestatteten Turnhalle nutzen, die zu sehr abwechslungsreichen Stundenbildern führt. Bei gutem Wetter in den Sommermonaten gehen wir sogar nach Draußen und können sehr effektiven „Parksport“ betreiben. Paar- oder Gruppenaufgaben oder Spielformen runden das Stundenbild ab. Musik wird zur Untermalung und Motivation eingesetzt. 

Wir trainieren :
-
 Kraft und Kraft-Ausdauer aller Hauptmuskelgruppen - Beine, Arme und insbesondere die gesamte Rumpfmuskulatur
- Herzkreislaufsystems durch intervallartige Belastungen 

- Übungen für das Gleichgewicht, sensomotorische Übungen, propriorezeptives Training das Koordination und das  

  Körpergefühl schult sowie der Sturzprophylaxe dient

Schlussendlich hat das Dehnen am Stundenende, zur besseren Regeneration der Muskeln und der Erhöhung der

   Beweglichkeit, seinen festen Platz im 60 Minuten dauernden Programm 

 

Dauer: 1 Stunde 

Zielgruppe: 

Männer und Frauen, 

- die gerne gemeinsam in der Gruppe Sport treiben, denen Spaß und persönlicher Kontakt wichtig ist 

- die eine ergänzende Fitnessstunde z.B. zum Ausdauersport oder einer Spielsportart (z.B. Tennis) suchen, und dabei

   möglichst vielfältig trainieren möchten 

- die mit körperlicher Fitness dem Alter(n)  begegnen wollen und sich dafür auch anstrengen möchten 

- die sich auf die Skisaison und den Schneesport bestens vorbereiten möchten 

- die Vielfalt und Abwechslung in einer Stunde mögen, denn kaum eine Stunde gleicht der anderen  

 

Trainerprofil: ich bin 

55 Jahre und aktiver, vielseitiger Freizeitsportler 

ausgebildeter Sportlehrer 

Inhaber gültiger Skilehrerlizenz (DSLV Level 3, Expert Level), seit 25 Jahren aktiv im Ski-Unterricht